Animierte 3D-Ansicht der geplanten Bebauung (hier statisch)

Dorotheenkai

Mit dem Projekt Dorotheenkai will das Hamburger Wohnungsunternehmen Robert Vogel bezahlbaren Wohnraum in Hamburg-Winterhude schaffen. Die Website sollte in einem stadtspolitisch umstrittenen Diskurs, die Sicht und Pläne des Unternehmens sachlich und informativ darstellen. Zur Historie der Dorotheenstraße gehört es, dass dort 1960/1961 im Zuge der Nachkriegsmoderne die bis heute charakteristischen Hochhäuser entstanden sind. Das Umfeld dieser Hochhäuser soll bebaut werden.

Auf der von IconScreen gestalteten Website wurden Projekt-Informationen, Pläne und aktuelle Termine online gestellt. (Die Website ist so nicht mehr online.)

Screenshots

1. Startseite – 2. Projektseite – 3. mobile Ansicht

In einem 2. Abschnitt der Website Betreuung wurde eine animierte 3D-Ansicht der geplanten Bebauung in die Website integriert

Neben dem Logo, wurden von uns auf einem Spaziergang »Rund um die Dorotheenstraße« eine Menge Fotos produziert, die den Standort und die Umgebung abbilden.

Collage


Fakten

Zeitraum
06.04.2017 – 31.12.2017
Techniken
Logo, RWD, handcoded, Webdesign, Fotografie
Online
Kunde
Robert Vogel GmbH & Co Kommanditgesellschaft; steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH
  1. Karostar
    - Visuelle Gestaltung Gebäudemarketing - Webdesign
  2. Built in St. Pauli
    - Visuelle Kommunikation für eine Themenimmobilie - Webdesign
  3. Built in Barmbek
    - Visuelle Kommunikation für Stadtentwicklung - Webdesign

Mehr

nach oben
IconScreen seit 1997 mit ♡.
Keine Cookies – Kein Tracking – Keine Referrers.